Rudolf Suthoff-Gross wurde am 17. Februar 1930 in Remscheid-Lennep geboren. Er absolvierte ein Musiklehrerstudium an der Berliner Musikhochschule und legte seine kirchenmusikalische A-Prüfung an der Hochschule für Musik in Köln ab. Während und nach seiner Studienzeit war er Kirchenmusiker und Musiklehrer in Berlin, Bremen, Dormagen, Wuppertal-Elberfeld.Seit 1969 lebt er in Braunschweig. Rudolf Suthoff-Gross hat eine vielfältige Konzerttätigkeit sowie Rundfunkaufnahmen als Organist und Chorleiter aufzuweisen und ist außerdem als Komponist besonders für Kinder und Jugendliche aktiv.

Scroll

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten