Axel Gebhardt, der 1962 in Halle (Saale) geboren wurde, erhielt eine musikalische Ausbildung im Stadtsingechor zu Halle und an der Spezialschule für Musik Halle. Von 1980 bis 1985 studierte er an der Hochschule für Musik ,,Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig in den Haupt- fächern Komposition bei Prof. Siegfried Thiele und Klavier bei Prof. Dr. Herbert Sahling. Seit 1985 ist er Korrepetitor mit Unterrichts- und Konzertverpflich- tungen beim Stadtsingechor zu Halle. Seine Arbeit als Komponist umfasst Werke für Orchester, Kammer- und Klaviermusik sowie solistische und chorische Vokalwerke. bisher erschienen: *Eine Nachtgeschichte Musik in vier Sätzen für Horn, Schlagwerk und Violine *Da bewegt es sich... Kurze Stücke für zwei junge Pianisten

Scroll

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten