0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 1 von 1

Reinhard D. Flender, Five Magic Pieces

Artikelnummer: MB217

Flöte und Klavier

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Die Five Magic Pieces sind angeordnet nach dem Prinzip eines „gradus ad parnassum“. Das erste Stück, Marienkäfers Glück, ist geeignet für junge Flötenspieler im Alter von 8 -12 Jahren, dann wird es zunehmend schwerer. Der kleine Schmetterling setzt Hörerfahrungen mit polyphoner Musik (Bach) voraus. Die Raupe wiederum erschließt die Klangwelt des Blues. Frühlingserwachen ist ein motorisches Stück, beim dem die Virtuosität der Flöte in Erscheinung tritt. Der Tanz der Frösche ist eine auskomponierte Jazzimprovisation.

Inhalt:
Marienkäfers Glück
Kleiner Schmetterling
Die Raupe
Frühlingserwachen
Tanz der Frösche